Nach dem sehr langen Sommer…wir können uns über diesen Sommer wirklich nicht beschweren…kehrt nun doch so langsam etwas Herbst ein. Es gibt noch einige schöne Spätsommerliche Tage, aber ich denke, diese sind nun gezählt. Ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich freue mich schon auf etwas kühlere, klare Luft. Ich habe meine Bettdecke mit einem sehr breiten, freudigen Lächeln wieder eingezogen (seit April habe ich nur noch mit dem leeren Bettbezug als Zudecke geschlafen).

Tja, und nun stellt sich für mich natürlich die elementare Frage: in welchen Farben mache ich meine Wohnung denn nun Herbstfein? Was ist angesagt und liegt im Trend?

Und was soll ich sagen: es wird quasi süß. Denn der Interior-Trend für den Herbst 2018 ist Schokobraun! Und wahrscheinlich denkst du jetzt: was, ein dunkles Braun ist Trend? Das sieht doch total spießig und Höhlenartig aus! Okay, vielleicht hast du das gar nicht gedacht, aber dies war mein erster Gedanke!

Ich muss zugeben, ich habe mich hier getäuscht. Mit dem richtigen Styling sehen die erdigen Töne eigentlich sehr edel aus! Insbesondere mit goldenen oder kupferfarbenen Akzenten und in Kombination mit Petrol oder Senfgelb, wirkt das ganze sehr harmonisch. Der Vorteil an Braun, selbst die unterschiedlichsten Brauntöne harmonieren immer miteinander.

Ich bin sehr gespannt, was du zur herbstlichen Trendfarbe sagst. Kannst du dir dunkle Brauntöne in deiner Wohnung vorstellen?

Liebe Grüße, deine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.