DIY Idee: Stifte-Utensilo aus Papprollen

Ich bin grundsätzlich für die Vermeidung von unnötigem Verpackungsmüll. Aber manchmal fallen dann doch Versandverpackungen an, die ich einfach nicht wegschmeißen kann. Darunter fallen zum Beispiel Versandrollen und stabile Pappumschläge aller Art. Diese fielen mir in die Hände, als ich versuchte in meinem Arbeitszimmer für etwas mehr Ordnung und Struktur Continue Reading

DIY-Idee: Blumenkasten aus Baumarktkisten

Ich war auf der Suche nach hübschen, schlichten Blumenkästen für mein Wohnzimmer und bin irgendwie nicht so recht fündig geworden. Die, die mir gefallen haben waren mit einfach zu teuer und der Rest war leider nicht mein Geschmack. Also hieß es für mich wieder selbermachen. Rasch ein paar meiner inzwischen Continue Reading

DIY-Idee: Boho-Tisch aus Parkett (Upcycling)

*Für diesen Blogbeitrag wurden mir Holzdielen kostenlos zur Verfügung gestellt Als ich gefragt wurde, ob ich an einer Kreativ-Challenge zum Thema Holzdielen teilnehmen möchte, saß ich gerade mit meinem Laptop auf meinem Sofa und mein Blick fiel auf meinen angeranzten Wohnzimmertisch. Ihr seht ja selbst auf dem Foto, dass dieser Continue Reading

DIY-Idee: Upcycling – Kräuter an alten Schneidebrettern

Ich liebe den Duft von frischen Kräutern…Currykraut, Rosmarin, Basilikum…das ist für mich Sommer pur. Und sie verfeinern einfach jeden Salat und jedes gekochte Gericht. Da können getrocknete Kräuter einfach nicht mithalten. Mmh, ich muss gerade an ein selbstgemachtes Pesto denken, mit vielen leckeren Kräutern, gutem Olivenöl und einem Hauch von Continue Reading

How to: Ordnungskisten selber machen

Ich liebe ja Körbe, Boxen und Kisten aller Art, Größen und Formen. Irgendein Kleinkram muss immer irgendwie hübsch verstaut werden und was bietet sich da mehr an, als ein paar hübsche Aufbewahrungskisten. Nun, wie es der Zufall so wollte, war ich ausnahmsweise (kommt so gut wie nie vor…hüstel) Schuhe kaufen Continue Reading

How to: Gewebte Topflappen

Topflappen kann man ja irgendwie immer gut gebrauchen. Da ich leider weder des Häkelns noch des Strickens mächtig bin (ich weiß, Asche über mein kreatives Haupt), musste ich mir hierfür etwas anderes einfallen lassen. Und dann ist mir ein viereckiges Stück Holzplatte aus der Baumarkt-Wühlkiste ins Auge gesprungen (na gut, Continue Reading

IKEA-HACK: Vintagekommode…aus Neu mach Alt

Ich möchte gar nicht wissen, wie viele TARVA-Kommoden von IKEA in deutschen Haushalten stehen. Auch ich hatte so ein schlichtes Möbelstück und dachte mir, hach irgendwie auch langweilig, da muss ich was machen. Ich liebe ja diese alten Schränke, wie sie früher in Druckereien verwendet wurden, als die einzelnen Buchstaben Continue Reading

DIY-Tutorial: How to pimp my Adventskalender

Ich hatte dieses Jahr irgendwie nicht genügend Zeit (ok, und auch Lust) um mir einen Adventskalender selber zu machen. Deshalb griff ich im Supermarkt zu und kaufte mir einen dieser Adventskalender aus Pappe. Der stand nun die ganze Zeit auf dem Küchenbuffet und je länger ich ihn so betrachtete, um Continue Reading

DIY: Notizblock aus Glückwunschkarte

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber irgendwie kann ich Glückwunschkarten nur sehr schwer wegwerfen. Deshalb möchte ich euch heute zeigen, das man aus hübschen Karten noch etwas Praktisches zaubern kann…wie wäre es zum Beispiel mit einem Notizbuch… Alles was ihr dafür benötigt sind Glückwunschkarten, etwas Druckerpapier, stabiles Garn, Continue Reading

Lesenswert: Nordisch Wohnen im Industrial Style von Rikke Larsen

Ich habe ein paar tolle neue Bücher, die ich euch in den nächsten Tagen gerne vorstellen möchte. Den Anfang meiner Buchtipp-Reihe macht “NORDISCH WOHNEN IM INDUSTRIAL STYLE – Dekorative Wohnideen mit Flohmarktfunden” von Rikke Larsen. Wie ihr wisst, bin ich eine passionierte Flohmarktjägerin und liebe den nordischen Stil…da passte dieses Buch Continue Reading