Kategorie: Retro

Zur Fussball-EM vor zwei Jahren hatte ich mal für das ARD-Buffet einen Tischkicker aus einer Kartoffelkiste gezaubert. Da dieser Kicker wirklich klasse ist und man einen Heidenspaß damit haben kann, dachte ich mir, ich poste die Anleitung nochmal auf meinem…

Nächsten Sonntag – also quasi am 25. März – werden die Uhren umgestellt und es ist abends endlich wieder viel länger hell 🙂 Darauf freue ich mich schon wahnsinnig. Ich bin ja eher der Typ, der es gerne hell mag.…

Ich liebe es, kreativ zu werden und Gegenständen einfach einen komplett anderen Nutzen zu geben. So ist diese frühlingshafte Blumenetagere entstanden. Die Etagere besteht aus alten Frühstücksbrettchen und Glasflaschen, die sonst im Altglascontainer gelandet wären. Du kannst auf der Etagere…

Wir können ganz offen darüber sprechen, ich weiß es doch, ja auch du hast irgendwo in deiner Wohnung ein Kallax Regal stehen. Du kannst es ruhig zugeben. Auch ich gestehe, ich bin stolze Besitzerin. Aber mir war das schlichte Regal…

Dieser wunderschöne Teewagen ist einer meiner Errungenschaften vom Flohmarkt…erstanden für sage und schreibe 10 Euro. So wie er war fand ich ihn eigentlich auch schon sehr hübsch, so dass ich ihn zunächst nur gründlich reinigte und eine zeitlang in seinem…

Ich bin grundsätzlich für die Vermeidung von unnötigem Verpackungsmüll. Aber manchmal fallen dann doch Versandverpackungen an, die ich einfach nicht wegschmeißen kann. Darunter fallen zum Beispiel Versandrollen und stabile Pappumschläge aller Art. Diese fielen mir in die Hände, als ich…

Hast du auch schon deine Weihnachtsdeko wieder sorgfältig im Keller verstaut? Obwohl ich sehr spartanisch dekoriere an Weihnachten, kann ich die Deko meist am 27.12. schon nicht mehr sehen und motte Weihnachtskugeln & Co. schnell wieder ein. Aber so ein…

Ich war auf der Suche nach hübschen, schlichten Blumenkästen für mein Wohnzimmer und bin irgendwie nicht so recht fündig geworden. Die, die mir gefallen haben waren mit einfach zu teuer und der Rest war leider nicht mein Geschmack. Also hieß…