Lesenswert: Plant Power von Patrick Gebhardt

Fit durch Plant Power! Das klingt doch schon mal sehr gut und wenn die Köstlichkeiten dann auch noch so lecker schmecken, wie sie im Buch abgebildet sind, dann steht einem fitten Körper nichts mehr im Wege.

Fotos aus dem Buch "Plant Power" von Patrick Gebhardt
Fotos aus dem Buch „Plant Power“ von Patrick Gebhardt

Man sollte sich durch den Titel übrigens nicht irritieren lassen: Es ist kein reines vegetarisches/veganes Kochbuch. Auch Fleisch- und Fischesser kommen in diesem Buch voll auf ihre Kosten. Der Autor schreibt in seinem Buch, dass 2/3 des Essens pflanzlichen Ursprungs sein sollte. Je „grüner“ die Bilanz auf dem Teller, desto besser wirkt sich das auf das eigene Wohlbefinden aus. Mit rund 100 Rezepten wird die ganze Bandbreite einer Ernährung auf pflanzlicher Basis gezeigt.

Foto aus dem Buch "Plant Power" von Patrick Gebhardt
Foto aus dem Buch „Plant Power“ von Patrick Gebhardt

In einer kurzen Einleitung wird auf eine ausgewogene pflanzliche Ernährung eingegangen und warum diese Ernährungsform für uns so gesund und für unseren Planeten wichtig ist. So enthalten pflanzliche Lebensmittel meist weniger Fett, weniger Gesamtzucker und weniger Kalorien und versorgen gleichzeitig den Körper mit wichtigen Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Die Herstellung pflanzlicher Produkte belastet unsere wertvollen Ressourcen weniger als die Herstellung von Fleisch und Milchprodukten.

gebaeck1
Foto aus dem Buch „Plant Power“ von Patrick Gebhardt

Jedes der Rezepte enthält Hinweise darüber, ob sie laktosefrei, vegetarisch oder vegan sind. So ist wirklich für jeden etwas Passendes dabei. Auch die genauen Nährwertangaben wurden vom Autor berücksichtigt.

Was mir an dem Buch sehr gut gefällt ist, dass die Rezepte in Jahreszeiten unterteilt sind. So gibt es Frühlingsrezepte speziell auch für Ostern oder die Spargelzeit, im Sommer werden Smoothies, Eis und leichte Sommerdinner vorgestellt. Für den Herbst gibt es dann deftige Eintöpfe und Suppen, sowie Leckeres aus dem Ofen und im Winter finden wir Festtagsrezepte und Weihnachtsgebäck.

jahreszeiten
Fotos aus dem Buch „Plant Power“ von Patrick Gebhardt

Es gibt sogar leicht nachzumachende Dekotipps für jede Jahreszeit inklusive Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung.

Fotos aus dem Buch "Plant Power" von Patrick Gebhardt
Foto aus dem Buch „Plant Power“ von Patrick Gebhardt

Ich finde die Rezepte abwechslungsreich und ansprechend fotografiert. Ein Buch für alle die Spaß an leckerer und bewusster Ernährung haben.

Ich bin dann mal weg…ihr findet mich übrigens in der Küche…

Unterschrift

 

 

 

 

Buchtitel: Plant Power: Lecker essen auf pflanzlicher Basis.
Autor: Patrick Gebhardt

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Callwey, G; Auflage: 1 (23. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 376672178X
  • ISBN-13: 978-3766721785

Schreibe einen Kommentar

*