Ich liebe Melonen und bei meinem letzten Melonen-Verzehrrausch überkam es mich dann (muss an der Überdosis Fruchtzucker gelegen haben) und ich dachte mir, ich könnte ja mal ein praktisches Tablett in Melonenform machen.

Folgende Materialien habe ich hierfür verwendet:

Und so habe ich es gemacht:

Zeichnet mit einem runden Gegenstand einen ca. 40 cm großen Kreis auf die Holzplatte und sägt diesen mit einer Stichsäge aus.
Schleift die Kanten glatt. Schön sieht es auch aus, wenn die Kanten etwas abgerundet geschliffen werden.
Malt den Rand und einen ca. 0,5-0,8 cm Streifen in Dunkelgrün an.
Mischt etwas Weiß in die Dunkelgrüne Farbe und verdünnt diese anschließend mit etwas Wasser. Malt nun einen ca. 0,5 cm breiten Streifen in hellerem Grün auf.
Die weiße Farbe ebenfalls mit etwas Wasser verdünnen und einen ca. 1-1,5 cm breiten Streifen aufmalen.
Die pinke Farbe mit etwas Weiß aufhellen und den mittleren Teil damit grundieren.
Wenn die Farbe getrocknet ist, die schwarzen Melonenkerne unregelmäßig aufmalen.
Nach dem Trocknen der Acrylfarbe wird zum Schutz eine Schicht Klarlack aufgetragen.
Grundiert die Holzgriffe in Grün.
Bohrt die Löcher für die Schrauben der Griffe vor und befestigt diese anschließend. Damit die Schraubenköpfe keine Schrammen in Möbeln hinterlassen, klebt auf die Tablettunterseite ein paar Filzgleiter auf.

 

Und schon habt ihr ein fröhlich, buntes Tablett für laue Sommernächte oder die nächste Gartenparty.

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag, liebe Grüße, eure

2 thoughts on “How to: Fruchtig sommerliches Melonen-Tablett”

  1. Liebe Patricia,

    das Tablett ist dir wirklich gelungen 🙂 Da hat man schon beim Lesen von dem Beitrag Appetit auf Wassermelone!

    Perfekt für den Sommer, und besonders gut gefällt mir, dass du damit auch an eine gesunde Ernährung appellierst! Die ist ohne Frage nämlich tatsächlich sehr wichtig.

    Und besonderen Dank für die Mühe, eine Schritt-Für-Schritt DIV Anleitung von dem Tablett herzustellen. Top! Ich hoffe sehr, dass dein Engagement als Bloggerin mit einer aktiven und treuen Fangemeinde belohnt wird.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg,

    Adrian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*