Endlich Sommer! Farbe für’s Wohnzimmer

Hach wie schön es doch ist, eine neue Wohnung einzurichten und verschiedene Farbkombinationen auszuprobieren. Ich habe gerade (neben meiner ausgeprägten Gelbphase) sehr viel Lust auf fröhliche Farben. Und jetzt wo die Sonne draußen auch noch so schön scheint und das Wetter uns mit sommerlichen Temperaturen verwöhnt, finde ich ein bisschen sommerliche Frische im Wohnzimmer kann nicht schaden.

Ruck-zuck Farbe kommt natürlich mit farbigen Möbeln ins Spiel. Jetzt wollte ich aber nicht schon wieder neue Möbel kaufen oder gar die Wände bunt streichen… (hier siegt dann doch eindeutig die Faulheit). Aber einen komplett neuen Look kreieren kann man ja auch, in dem man einfach Kissen, Decken und Teppiche je nach Jahreszeit wechselt. Beim herumstöbern nach geeigneten bunten Objekten, bin ich dann irgendwann auf Esprit.de gelandet. Und hier habe ich mich spontan in diesen wunderschönen Teppich verliebt…

Ich bin ja ein großer Fan von grafischen Mustern, weswegen ich gerade mit diesem wunderschönen Teppich liebäugle und überlege, er der sich nicht super vor meinem hellgrauen Sofa machen würde. Auch farblich würde er sehr gut zu meiner Gelb-Phase passen und das ganze noch etwas abrunden.

Was meint ihr?

Dazu passend gibt es auch noch diese sehr hübschen Kissen von Esprit, die mir unheimlich gut gefallen, da sie bunt aber trotzdem noch skandinavisch schlicht sind. Schön finde ich es auch, quadratische mit rechteckigen Kissen zu kombinieren. Das lockert das Gesamtbild immer etwas auf.

Und was auch immer hilft, um einen Hauch Sommer und Farbe in die gute Stube zu zaubern..bunte Blumen in Vasen und Blumentöpfen.

Apropos, da fällt mir ein, ich muss noch dringend in den Gartencenter und mir noch ein bisschen Farbe für den Balkon organisieren…also, ich bin dann mal weg…genießt diesen wunderschönen Sommertag. Und verratet mir unbedingt, was ihr von dem Teppich und den Kissen haltet? Ich bin schon sehr auf eure Meinung gespannt 🙂

Liebe Grüße, eure

7 Kommentare

  1. Was für ein schönes gelb. Und wirklich tolle Ideen 😉 Toller Beitrag

    1. Danke dir, freut mich, dass dir mein Artikel gefallen hat.

  2. Ich bin eigentlich gar kein Freund von der Farbe Gelb. Trotzdem bin ich jetzt neugierig, wie das so wirken könnte. 🙂
    Ich fände zu dem Teppich ein Sofa in einem wirklich hellen Grau optimal. Wenn er zu dunkel ist, nimmt er die Freude, die die anderen Farben ausstrahlen.

    LG,

    Sabi

    1. Da gebe ich dir recht. Deshalb denke ich auch, dass der Teppich toll in mein Wohnzimmer passen würde, da mein Sofa Hellgrau ist 🙂
      Liebe Grüße, Patricia

      1. Da bin ich mir sicher! 🙂 Meins ist dazu leider zu dunkel, aber der Teppich hat es mir jetzt auch angetan ^^ Vielleicht im Schlafzimmer 🙂

  3. Hey Patricia,
    schöne Bilder, du machst das wirklich mit viel Liebe.
    Hast du die Deckenlampe selber gemacht, bzw wo hast du die her?

    lg
    Susi

    1. Danke liebe Susi, das Foto ist von Esprit auf dem der Teppich, mit dem ich liebäugle und die tolle Deckenlampe zu sehen sind. Leider kann ich dir nicht sagen, woher die Deckenlampe stammt. Liebe Grüße, Patricia

Schreibe einen Kommentar

*